Bus & Bahn Wetter Seite vorlesen Suchen
Menü

Industriekauffrau/-mann (w/m/d)

Ausbildungsinhalte

Beratungsgespräch

Sie arbeiten in den Stadtwerken, dem Wasserver- und -entsorger von Overath. Dort befassen Sie sich mit kaufmännisch- betriebswirtschaftlichen Aufgaben. Sie erhalten Einblicke in Materialwirtschaft, Ein- und Verkauf, Marketing, Personalbereich sowie dem Rechnungswesen und der Kostenrechnung.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Praxis

Stadtwerke Overath

Sie lernen während Ihrer Ausbildungszeit die Abläufe in den einzelnen Abteilungen der Stadtwerke und der Stadtverwaltung Overath kennen.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Theorie

Pro Ausbildungsjahr besuchen Sie für je drei Monate das Berufskolleg der Kaufmännischen Schulen in Bergisch Gladbach. Dort haben Sie berufsbezogene Fächer wie z.B. Geschäftsprozesse oder Kaufmännische Steuerung und Kontrolle. Weitere Informationen finden Sie hier.


Weitere Informationen

Voraussetzungen

Mindestens Fachoberschulreife

Gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik

Auswahlverfahren (einschließlich Online-Eignungstest)


Ausbildungsbeginn


01. August oder 01. September


Ausbildungsdauer


In der Regel 3 Jahre 

(Verkürzung möglich)

Ausbilungsvergütung

Die Vergütung erfolgt während der Ausbildung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD):
1.Ausbildungsjahr: 968,26 € brutto

2.Ausbildungsjahr: 1.018,20 € brutto 


3.Ausbildungsjahr: 1.064,02 € brutto

(Stand 08.2018)