Bus & Bahn Wetter Seite vorlesen Suchen
Menü

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Ausbildungsinhalte

Wasserrohrleitungssystem

Sie führen Arbeiten am Wasserrohrleitungssystem im Stadtgebiet Overath durch. Zum Beispiel montieren und demontieren Sie Rohrleitungen und steuern sowie kontrollieren technische Abläufe. Zudem sind Sie für die Wartung und Reperatur von elektrischen Anlagen verantwortlich.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Praxis

Stadtwerke Overath

Sie erlernen Ihre praktischen Fähigkeiten in den Stadtwerken Overath sowie im Bildungszentrum für die Entsorungs- und Wasserwirtschaft in Essen, im Rahmen einer überbetrieblichen Ausbildung. Dort haben Sie berufsbezogene Fächer wie z.B. Mess-Steuer-Regeltechnik oder Elektrotechnik.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Theorie

Hans-Schwier-Berufskolleg, Gelsenkirchen

Sie besuchen das Hans-Schwier-Berufskolleg in Gelsenkirchen im Rahmen eines Blockunterrichtes.

Weitere Informationen finden Sie hier.



Weitere Informationen

Voraussetzungen

Mindestens Hauptschulabschluss

Gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik

Auswahlverfahren (einschließlich Online-Eignungstest)


Ausbildungsbeginn


01. August oder 01. September


Ausbildungsdauer


3 Jahre

Ausbildungsvergütung

Die Vergütung erfolgt während der Ausbildung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD):

1.Ausbildungsjahr: 968,26 € brutto 


2.Ausbildungsjahr: 1.018,20 € brutto


3.Ausbildungsjahr: 1.064,02 € brutto

(Stand 08.2018)