Bus & Bahn Wetter Seite vorlesen Suchen
Menü

Gründungsveranstaltung des ZWAR-Netzwerkes in Overath

Gründungsveranstaltung des ZWAR-Netzwerkes in Overath

Presseinformation
05.09.2019

Gründungsveranstaltung des ZWAR-Netzwerkes in Overath
Am 29. August 2019 fand die Gründungsveranstaltung des ZWAR-Netzwerkes für Menschen ab 58 Jahren in der Aula am Schulzentrum in Overath statt. Die Abkürzung „ZWAR“ bedeutet ZWischen Arbeit und Ruhestand. Etwa 120 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung des Caritasverbandes für den Rheinisch Bergischen Kreis e.V. und der Stadt Overath und erwarteten gespannt Informationen über Inhalte und Ablauf einer ZWAR-Gruppe.
Nach den Begrüßungsworten von Bürgermeister Jörg Weigt und der Vorstandsspre-cherin der Caritas RheinBerg Raphaela Hänsch, stellte sich Claudia Figiel vor. Sie ist Mitarbeiterin der Caritas RheinBerg und wird die ZWAR-Gruppe im ersten Jahr begleiten. Interessiert verfolgten die Zuhörerinnen und Zuhörer anschließend die Schilderungen zweier ZWAR-Mitglieder aus Hennef über die Erfahrungen in ihrem Netzwerk. Bevor es in Kleingruppen weiter ging, berichtete Paul Stanjek von der ZWAR-Zentralstelle in Dortmund über das Entstehen und die Entwicklung der ZWAR-Netzwerke in NRW.
Der große Zulauf und das von vielen Bürgerinnen und Bürgern geäußerte Interesse an einem solchen Netzwerk in Overath zeigen, dass die Idee der Caritas RheinBerg und der Stadt Overath die Bedürfnisse getroffen hat.
In den Kleingruppen wurden viele Vorschläge für Aktivitäten genannt, die jetzt beim ersten Basistreffen aufgegriffen werden. Dazu lädt Claudia Figiel, die Gruppenbeglei-terin und Mitarbeiterin der Caritas, noch einmal herzlich ein:
12.09.2019, 26.09.2019, 10.10.2019, 24.10.2019
von 18:00 bis 20:00 Uhr
Walburgahaus, Kolpingplatz 1, 51491 Overath
Bei Fragen wenden Sie sich gern an Ihre ZWAR-Gruppenbegleitung:
Claudia Figiel
Hauptstraße 83, 51491 Overath
Telefon: 02206 90038-13
E-Mail: c.figiel@caritas-rheinberg.de

Weitere Informationen: www.caritas-rheinberg.de und www.zwar.org