Bus & Bahn Wetter Seite vorlesen Suchen
Menü

abmelden Wohnsitz

Sie ziehen aus Overath weg? Schade!

Eine Abmeldung in Overath ist nur dann erforderlich, wenn Sie ins Ausland ziehen.

Die Abmeldung einer Overather Nebenwohnung kann seit dem 01.11.2015 nur noch bei der Meldebehörde der Hauptwohnung erfolgen.
 
Sofern Sie innerhalb Deutschlands umziehen, melden Sie sich innerhalb zwei Wochen nach dem Umzug bei der Meldebehörde des neuen Wohnorts an. Wir enrhalten dann eine entsprechende Mitteilung.
 
Für die Abmeldung gilt eine Frist von zwei Wochen nach dem Auszug aus der Wohnung. Die Abmeldung ist von der meldepflichtigen Person persönlich vorzunehmen, oder durch einen schriftlich Bevollmächtigten im Bürgerbüro abzugeben. Hierbei ist der Personalausweis/Reisepass vorzulegen. Sie können die Abmeldung auch per Post zusenden (dann bitte Kopie des Ausweises/Passes beifügen) an:
 
Stadt Overath
- Bürgerbüro-
Hauptstraße 25
51491 Overath
 
Sie bekommen in jedem Fall eine Abmeldebestätigung ausgehändigt oder zugesandt.

Gebühren

Die Abmeldung ist gebührenfrei.

Letzte Aktualisierung: 23.03.2018

Ist dieses Angebot für Sie hilfreich?