Bus & Bahn Wetter Seite vorlesen Suchen
Menü

Aktuelles in Overath und Umgebung

PCB-Messungen in Schulgebäuden

PCB-Messungen in Schulgebäuden

Aktuelle Info 23.08.2018: Sachstandsmitteilung und weiteres Vorgehen:
Der Rat der Stadt Overath stimmte am 28.05.2018 zum einen der Containerstellung am Standort Heiligenhaus und der Neuanschaffung von Mobliar- und Schulmaterialien zu.

Ganze Meldung lesen

Baugebiet Rappenhohn

Baugebiet Rappenhohn

Zum Baugebiet Rappenhohn wurde schon viel berichtet. Nachhaltig halten sich falsche Informationen und Gerüchte, die den Eindruck erwecken sollen, dass dort etwas geschehen soll, was vielen Bürgerinnen und Bürgern nicht gefällt, was nicht erforderlich ist und was aus städtebaulicher Sicht nicht nach Overath passt.

Ganze Meldung lesen

Wappen der Stadt Overath
Wappen der Stadt Overath

Denkmalförderungsprogramm 2018

Nach dem Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen (DSchG NRW) ist jeder Denkmaleigentümer oder sonstiger Nutzungsberechtigter verpflichtet, sein Denkmal instand zu halten, instand zu setzen, sachgemäß zu behandeln und vor Gefährdung zu schützen, soweit ihm das zumutbar ist.
Wappen der Stadt Overath
Wappen der Stadt Overath

Zwei neue Ehrenbürger für Overath

Jahrelang hatte die Stadt Overath überhaupt keinen Ehrenbürger – jetzt hat sie gleich zwei. In feierlichem Rahmen erhielten Norbert Kuhl und Siegfried Raimann im Kulturbahnhof diese besondere Auszeichnung für ihre Verdienste um das Wohl der Stadt Overath.
Wappen der Stadt Overath

Sanierung der L 360

Der Landesbetrieb Straßen NRW führt Deckensanierungsarbeiten an der Fahrbahn der L 360 von Ortsausgang Marialinden bis zur Kreisgrenze des Rhein-Sieg Kreises (Gemeindegrenze Much) durch. Im Rahmen der Bauarbeiten führen die Stadtwerke Overath ebenfalls Arbeiten am Kanalnetz durch.
Wappen der Stadt Overath
Wappen der Stadt Overath
Wappen der Stadt Overath
Wappen der Stadt Overath

Für jeden verständlich - Broschüre über Verwaltungsaufgaben in Leichter Sprache

Komplizierte Sachverhalte sollten für jeden Menschen leicht verständlich sein. Aus diesem Grund haben die Städte und Gemeinden im Rheinisch-Bergischen Kreis mit Unterstützung der Kreisverwaltung eine Broschüre erarbeitet, in der die vielfältigen Aufgaben der Verwaltungen in Leichter Sprache dargestellt werden. Die Leichte Sprache ist eine besonders klare sprachliche Ausdrucksweise. Sie hat das Ziel, durch eine einfache Wortwahl und einen einfachen Satzaufbau Texte für jeden Menschen verständlich zu machen.