Textversion
Overath.de

Bürgerdienste

Kinder, Jugend- und Familienhilfe - Bezirkssozialarbeit

Hilfe und Unterstützung in schwieriger familiärer Lage - Hilfen zur Erziehung

Das Kinder- und Jugendhilfegesetz - Sozialgesetzbuch VIII -  sichert allen Eltern/Personensorgeberechtigten ein Recht auf Hilfen zur Erziehung, wenn eine dem Wohl des Kindes oder des Jugendlichen entsprechende Erziehung nicht gewährleitstet wird oder werden kann.
Die Hilfe wird im Jugendamt beantragt und kann als sozialpädagogische Hilfe in der Familie, durch den Besuch des Kindes z.B. einer sozialpädagogischen Tagessgruppe oder auch eine stationäre Unterbringung geleistet werden. Das Ziel einer jeden Hilfe ist es, die Eltern und das Kind so zu stützen, dass eine gedeihliche und angemessene Erziehung in der Familie unterstützt wird.

Hilfe und Unterstützung in schwieriger familiärer Lage

Wenn das Familienleben schwierig ist, Sorgen um die Kinder aufkommen, Streit und Zank an der Tagesordnung sind - kurz, wenn die Situation in der Familie sich als so verfahren darstellt, dass man alleine nicht mehr aus dem Dilemma herausfindet, kann man professionelle Hilfe beantragen. 

Durch intensive pädagogische Betreuung und Begleitung von ausgebildeten Sozialpädagogen, Erziehern und anderen Fachleuten sollen Eltern in ihren Erziehungsaufgaben unterstützt, Familien bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen nicht alleine gelassen werden. 
  
Lebensraum Familie

Angestrebt wird durch die Unterstützung der Familie eine Förderung der Persönlichkeitsentwicklung aller Familienmitglieder, so dass "Hilfe zur Selbsthilfe" möglich ist. Ziel ist es, den "Lebensraum Familie" zu erhalten und wieder lebenswert zu gestalten.

Ihre Anspechpartner/innen für den Ortsteil:

- Heiligenhaus, Steinenbrück, Untereschbach, Immekeppel, Brombach:               
  Martina Poddig, Daniel Gnädig, Lisa Funken

- Overath, Vilkerath, Marialinden:
   Kristina Wenigenrath, Marc-Florian Hahn, Ingrid Schulz-Nickel

Letzte Aktualisierung: 25.02.2016
Overath.de
Sie haben Fragen?
Verwaltungsgebäude
Siegburger Straße 6
Frau Funken
Raum 105

Mehr Infos

Tel.: 02206 602247
Fax: 02206 602206
E-Mail-Anfrage
Stadtplan
Fahrplanauskunft
Verwaltungsgebäude
Siegburger Straße 6
Herr Hahn
Raum 103

Mehr Infos

Tel.: 02206/602253
Fax: 02206/602224
E-Mail-Anfrage
Stadtplan
Fahrplanauskunft
Verwaltungsgebäude
Siegburger Straße 6
Herr Hippler
Raum 202

Mehr Infos

Tel.: 02206/602243
Fax: 02206/602224
E-Mail-Anfrage
Stadtplan
Fahrplanauskunft
Verwaltungsgebäude
Siegburger Straße 6
Frau Poddig
Raum 203

Mehr Infos

Tel.: 02206/602244
Fax: 02206/602224
E-Mail-Anfrage
Stadtplan
Fahrplanauskunft
Verwaltungsgebäude
Siegburger Straße 6
Frau Schulz-Nickel
Raum 101

Mehr Infos

Tel.: 02206/602248
Fax: 02206/602224
E-Mail-Anfrage
Stadtplan
Fahrplanauskunft
Verwaltungsgebäude
Siegburger Straße 6
Frau Wenigenrath
Raum 105

Mehr Infos

Tel.: 02206 602245
Fax: 02206 602226
E-Mail-Anfrage
Stadtplan
Fahrplanauskunft
Rückrufcenter
Allgemeine Fragen oder nichts gefunden?
Melden Sie sich hier und wir rufen Sie gerne zurück.