Textversion
Overath.de
Spendenaktion: Brand in Kleinhurden

In der Nacht vom 05.12.2017 hat es in Overath gebrannt und eine Familie steht vor dem Verlust ihrer Existenzgrundlage. In Zusammenarbeit mit der VR Bank habe ich ein Spendenkonto eingerichtet.
 
Die VR Bank, vertreten durch Herrn Axel Pleuger, hat sofort reagiert und gleichzeitig einen Betrag von 500 ? auf dieses Konto überwiesen. Alle Spenden die unter dem Verwendungszweck "Brand Kleinhurden" auf dieses Konto überwiesen werden, gehen eins zu eins an die Betroffenen.
Das Spendenkonto lautet:
 
Kontoinhaber:
Stadt Overath
Verwendungszweck:
Brand Kleinhurden
IBAN:
DE14370626000001036033
 
Leider können auf diesem Konto nur Überweisungen verbucht werden. Sollte der eine oder andere vielleicht lieber eine Barspende abgegeben, so habe ich in meinem Vorzimmer (Hauptstraße 25, Raum 105) ein Schwein aufgestellt, welches zu den regulären Öffnungszeiten der Verwaltung zur Befüllung bereitsteht.
 
Das Flüchtlingsnetzwerk Lohmar unterstützt ausdrücklich die Maßnahme und begleitet die Koordination der Hilfeleistung.
Allen Unterstützern gilt mein besonderer Dank!
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Jörg Weigt
Bürgermeister
Stadtverwaltung Overath
Hauptstraße 25
51491 Overath
Tel.: 0 22 06 / 602 - 112
Fax.: 0 22 06 / 602 - 223
mailto:J.Weigt@Overath.de
http://www.Overath.de


zurück
Overath.de