Textversion
Overath.de
Wahlhelfer gesucht!

Für die Durchführung der Bundestags- und Landratswahl am 24.09.2017, sowie für die eventuelle Stichwahl des Landrats am 08.10.2017 sucht die Stadt Overath noch dringend Wahlhelfer.
 
Die Wahlhelfer werden für den Einsatz in einem Wahllokal in Untereschbach, in der Grundschule Steinenbrück (drei Wahllokale) und in den sechs Briefwahlvorständen in der GGS Overath benötigt. 

Für die Übernahme der ehrenamtlichen Tätigkeit wird ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 Euro gezahlt.
 
Bei Interesse melden Sie sich bitte im Wahlamt der Stadt Overath:
 
Tel.: 02206 602191
E-Mail: Wahlamt@overath.de


zurück
Overath.de