Textversion
Overath.de

Bürgerdienste

anmelden Wohnsitz

Neu in Overath? Herzlich Willkommen!

Bitte melden Sie sich persönlich innerhalb von 2 Wochen nach Einzug in die Wohnung im Bürgerbüro an. Eine Anmeldung vor Einzug kann nicht vorgenommen werden, da Ausweise oder Fahrzeugpapiere nicht im Vorfeld geändert werden können.  

Für die Anmeldung einer Wohnung benötigen wir:

  • Wohnungsgeberbestätigung (Der Wohnungsgeber /Eigentümer muss den Einzug in die Wohnung bestätigen. Sind Sie slbst Eigentümer, so legen Sie bei der Anmeldung bitte zusätzlich einen entsprechenden Nachweis vor)
  • alle vorhandenen Ausweisdokumente: Personalausweis, Reisepass, Kinderreisepass, Kinderausweis, ggfls. auch vorläufige Dokumente
  • Abstammungsurkunde/Geburtsurkunde (bei Kindern)
  • Heiratsurkunde (bei verheirateten Personen)
  • Scheidungsurteil in rechtskräftiger Form oder Stammbuch bzw. Abschrift aus dem Familienbuch mit Scheidungseintrag (bei geschiedenen Personen)
  • Sterbeurkunde und Stammbuch (bei verwitweten Personen)

Bei Ihrem Besuch im Bürgerbüro werden Ihre Daten direkt ins Melderegister aufgenommen. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.
 
Sollten Sie persönlich verhindert sein, können Sie sich auch vertreten lassen. Hierfür müssen Sie eine andere Person schriftlich bevollmächtigen. Der/die Bevollmächtigte muss sich ausweisen können und das von Ihnen vorab ausgefüllte und unterschriebene Meldeformular, sowie die Wohnungsgeberbestätigung vorlegen.

Den Meldeschein und das Beiblatt erhalten Sie kostenfrei im Bürgerbüro oder gleich hier als pdf-Datei:
Die Wohnungsgeberbescheinigung erhalten Sie hier als pdf-Datei
 
Halten Sie die vorgeschriebene Frist von zwei Wochen bitte unbedingt ein um nicht ordnungswidrig zu handeln.
 
Familien sollen einen gemeinsamen Meldeschein verwenden, sofern die Familienmitglieder der alten und neuen Wohnung übereinstimmen.

Gebühren fallen bei einer fristgerechten Anmeldung nicht an.

Letzte Aktualisierung: 17.03.2016
Overath.de
Sie haben Fragen?
Bürgerhauspassage
Hauptstraße 30
Bürgerbüro
Raum 003

Mehr Infos

Tel.: 02206/602-205
Fax: 02206/602-157
E-Mail-Anfrage
Fahrplanauskunft
Rückrufcenter
Allgemeine Fragen oder nichts gefunden?
Melden Sie sich hier und wir rufen Sie gerne zurück.